VergrĂ¶ĂŸern Sie Ihr Instagram-Konto mit 2k+ echten, organischen FollowernBeginnen Sie.
Durch Veröffentlicht am: Mai 14, 2023

Als YouTube-Creator fragt man sich natĂŒrlich, wie viel Geld man mit seinem Kanal verdienen kann, wenn man bestimmte Meilensteine erreicht. Eine der hĂ€ufigsten Fragen, die von Kreativen gestellt wird, lautet: “Wie viel bekommt man fĂŒr 25.000 Abonnenten auf YouTube?” Die Antwort ist jedoch nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken.

Zuallererst ist es wichtig zu verstehen, dass es keinen festen Geldbetrag gibt, den Creators pro Abonnent erhalten. YouTube bezahlt Schöpfer auf der Grundlage einer Reihe von Faktoren, darunter die Anzahl der Aufrufe ihrer Videos, das Engagement, das diese Videos erzeugen, und die Art der erstellten Inhalte.

Schauen wir uns also einmal genauer an, wie viel Sie mit 25k Abonnenten auf YouTube verdienen können.

Werbeeinnahmen

Eine der wichtigsten Methoden, mit denen YouTube-Ersteller Geld verdienen, sind Werbeeinnahmen. Wenn Sie Ihren Kanal monetarisieren, wird in Ihren Videos Werbung eingeblendet, und Sie erhalten einen Teil der durch diese Werbung generierten Einnahmen.

Wie viel Geld Sie mit den Werbeeinnahmen verdienen können, hÀngt von verschiedenen Faktoren ab, z. B. von der Anzahl der Aufrufe Ihrer Videos, der Demografie Ihres Publikums und den Werbetreibenden, die auf WerbeplÀtze bieten.

Einem Bericht von Influencer Marketing Hub zufolge liegt der durchschnittliche YouTube CPM (Kosten pro tausend Aufrufe) bei 7,60 US-Dollar. Das bedeutet, dass Sie pro 1.000 Aufrufe Ihrer Videos mit etwa 7,60 US-Dollar an Werbeeinnahmen rechnen können.

Wenn wir davon ausgehen, dass ein Ersteller mit 25.000 Abonnenten durchschnittlich 10.000 Aufrufe pro Video erhĂ€lt, sind das rund 76 $ pro Video an Werbeeinnahmen. NatĂŒrlich ist dies nur eine SchĂ€tzung, und der tatsĂ€chliche Betrag, den Sie mit Werbeeinnahmen verdienen, hĂ€ngt von einer Vielzahl von Faktoren ab.

Sponsoring und Markendeals

Eine weitere Möglichkeit, mit der YouTube-Ersteller Geld verdienen können, sind Sponsoring und MarkenvertrĂ€ge. Wenn du ein großes Publikum hast, sind Marken möglicherweise an einer Partnerschaft mit dir interessiert, um ihre Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben.

Die Höhe des Geldes, das Sie mit Sponsoring und MarkenvertrĂ€gen verdienen können, hĂ€ngt von verschiedenen Faktoren ab, z. B. von Ihrer Nische, der Demografie Ihrer Zielgruppe und der GrĂ¶ĂŸe Ihrer Zielgruppe.

Einem Bericht von Business Insider zufolge kann das durchschnittliche YouTube-Sponsoring zwischen $0,01 und $0,10 pro Ansicht liegen, wobei einige hochkarÀtige Creators bis zu $0,20 pro Ansicht verdienen.

Wenn wir davon ausgehen, dass ein Schöpfer mit 25.000 Abonnenten eine Engagement-Rate von etwa 10 % hat, dann sind das 2.500 Menschen, die seine gesponserten BeitrÀge sehen können. Wenn der Ersteller 0,05 USD pro Ansicht berechnet, sind das 125 USD pro gesponsertem Beitrag.

NatĂŒrlich hĂ€ngt der tatsĂ€chliche Geldbetrag, den Sie mit Sponsoring und Markendeals verdienen können, von einer Reihe von Faktoren ab, darunter die GrĂ¶ĂŸe Ihres Publikums und die Arten von Marken, mit denen Sie zusammenarbeiten.

Merchandise Sales

Schließlich können YouTube-Autoren auch durch den Verkauf von Artikeln an ihre Zuschauer Geld verdienen. Wenn Sie ein treues Publikum haben, sind diese vielleicht daran interessiert, Produkte wie T-Shirts, MĂŒtzen oder andere Artikel mit Ihrem Markenzeichen zu kaufen.

Wie viel Geld Sie mit dem Verkauf von Artikeln verdienen können, hĂ€ngt von mehreren Faktoren ab, z. B. von der Art der Produkte, die Sie verkaufen, dem Preisniveau dieser Produkte und der GrĂ¶ĂŸe Ihres Publikums.

Einem Bericht von Forbes zufolge liegt die durchschnittliche Gewinnspanne beim Verkauf von Merchandise-Artikeln fĂŒr YouTube-Ersteller bei etwa 20 %. Das bedeutet, dass ein Ersteller, der ein T-Shirt fĂŒr 20 $ verkauft, etwa 4 $ pro Verkauf verdient.

Wenn wir davon ausgehen, dass ein Schöpfer mit 25.000 Abonnenten eine Konversionsrate von etwa 5 % hat, sind das etwa 1.250 Personen, die wahrscheinlich seine Produkte kaufen werden. Wenn der Ersteller 100 T-Shirts zu je 20 $ verkauft, sind das 2.000 $ Umsatz und 400 $ Gewinn.

Schlussfolgerung

Zusammenfassend lÀsst sich sagen, dass der Geldbetrag, den Sie mit 25.000 Abonnenten auf YouTube verdienen können, stark von verschiedenen Faktoren abhÀngt, z. B. von der Art der von Ihnen erstellten Inhalte, dem Engagement Ihrer Zielgruppe und den von Ihnen verwendeten Monetarisierungsmethoden.

Es ist zwar schwierig, eine genaue Antwort auf die Frage zu geben, wie viel man mit 25k Abonnenten auf YouTube verdienen kann, aber es ist klar, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Ihren Kanal zu monetarisieren und ein betrĂ€chtliches Einkommen zu erzielen. Mit Hingabe, harter Arbeit und ein bisschen GlĂŒck können Sie Ihren YouTube-Kanal in ein erfolgreiches Unternehmen verwandeln, das ĂŒber Jahre hinweg Einnahmen generiert.